AGB | Impressum

Über uns

Das Institut für Umfeld- und Lebensmittelanalytik GmbH, kurz IfU, wurde im Jahr 1992 zunächst mit dem Schwerpunkt Umweltanalytik gegründet.

Im Laufe der 90er Jahre, nach der Anerkennung für die Tätigkeiten im Rahmen der Eigenkontrollverordnung in Hessen (Analytik, Probennahme und sachverständige Begutachtung), wurde schon bald die Abteilung Lebensmittelanalytik aufgebaut. Der Hauptarbeitsbereich lag dabei zunächst im Bereich der tierischen Lebensmittel, wurde dann aber auf alle Arten von hygienisch kritischen Lebensmitteln ausgedehnt. So wuchs mit dem Bereich der sensorischen, chemischen und mikrobiologischen Lebensmittelanalytik das Dienstleistungsangebot in der präventiven Lebensmittelbetriebshygiene unter dem Überbegriff der betrieblichen Eigenkontrollen in Anlehnung an das HACCP-Konzept.

Im Rahmen der begleitenden Beratung bei der Zulassung von Lebensmittelbetrieben nach Verordnung (EG) Nr. 853/2004 erarbeiteten die Mitarbeiter des Instituts schon früh ein praktikables und gut umsetzbares Konzept, das auf alle Betriebsgrößen angepasst werden kann. So konnten sogar kleine Handwerksbetriebe, auch Innungsübergreifend in den Genuss der Vorteile der vorausschauenden Gefahrenabwehr und Betriebshygiene kommen.

Die steigende Nachfrage im lebensmittelanalytischen Sektor veranlasste uns schließlich unseren Arbeitsschwerpunkt in die Lebensmittelanalytik zu verlagern, so dass wir heute zu unseren Hauptkunden Fleisch verarbeitende Betriebe, das Bäcker- und Konditoreigewerbe, Feinkosterzeuger sowie Großküchen und die Gastronomie zählen dürfen.

Zusammen mit unseren Kunden kümmern wir uns um die Einhaltung lebensmittelrechtlicher Vorgaben. Dies reicht von

• der Betreuung während der EG-Zulassung nach
   Verordnung (EG) Nr. 853/2004
• der Einhaltung von Hygienevorschriften
• der Erstellung eines HACCP-Konzepts
   (Eigenkontrollsystem)
• der Schulung der Mitarbeiter (Hygiene und
   Infektionsschutz)
• amtlichen Gegenproben
• mikrobiologischen und chemischen Untersuchungen
• der Beurteilung der verwendeten Zutaten
• der Kennzeichnung
• bis zum fertigen Produkt.


Mit unserem Selbstverständnis für qualitativ hochwertige Lebensmittel und unserer Qualitätsphilosophie wollen wir für unsere Kunden stets das Beste erreichen. Dabei zählt für uns im Zeitalter der Anonymität und Schnelllebigkeit ein persönliches Verhältnis.



"Selbstverständnis für qualitativ hochwertige Lebensmittel."